Die traditionelle Ausbildung ist der Herausforderung der Ausbildung der heutigen Chirurgen nicht gewachsen.

Chirurgen haben weniger praktische Erfahrung als je zuvor, und das beeinträchtigt ihr Selbstvertrauen und ihre Autonomie. Ein erheblicher Prozentsatz fühlt sich nicht bereit, Kernverfahren nach Abschluss des Aufenthaltes selbstständig durchzuführen.1 und über 90% entscheiden sich für ein zusätzliches Stipendienjahr. Um dies anzugehen, empfahl das American Board of Surgery (ABS), "anstatt die Anzahl der Fälle zu erhöhen, sollten wir die Qualität der Lehre sowohl klinischer als auch verfahrenstechnischer Fähigkeiten erhöhen."2

Der fehlende Zugang zu einer qualitativ hochwertigen chirurgischen Ausbildung betrifft auch Medizintechnikunternehmen. In einer Ära schnell fortschreitender Technologien und Verfahren ist Schulung oft ein geschwindigkeitsbegrenzender Faktor. Aktuelle Trainingsansätze variieren in ihrer Effektivität und tragen nicht dazu bei, die Kosten und vor allem die chirurgische Beherrschung zu bewältigen.

Lösungen für medizinische Einrichtungen.

Immersive Erfahrungen, die Chirurgen sehen, hören und fühlen können.

PrecisionOS bietet ein modulares Trainingsdesign mit bewährten Lerntheorien zur Unterstützung kompetenzbasierter Trainingsinitiativen. Durch die Verwendung genauer Simulationen, die tatsächliche OP-Erfahrungen nachbilden, schafft es ein tiefes Verständnis, indem es die Lücke zwischen tatsächlicher Pathologie und Bildgebung für echtes fallbasiertes Lernen schließt.

Lern mehr

Lösungen für Medizinproduktehersteller.

Skalierbares, kosteneffektives Training zur Beschleunigung der Geräteakzeptanz.

Bieten Sie kostengünstigere und zugänglichere Schulungen bei Bedarf, überall und jederzeit. Erweitern Sie das vorhandene Bioskill-Training mit High-Fidelity-VR, um mehr Chirurgen schneller auszubilden. Unsere Genauigkeit im wirklichen Leben kann auch dazu beitragen, Ihr Gerät zum Leben zu erwecken und das Vertrauen und die Bereitschaft der Chirurgie zu verbessern, was Ihnen in allen Phasen der Geräteeinführung einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Lern mehr

Chirurgen befähigen, Präzision inspirieren.

Betreten Sie den virtuellen OP und sehen Sie die Zukunft der chirurgischen Ausbildung.

In den Nachrichten

med Gadget
VR Focus
XRCentral
News ctv
Global News
harvard
Forbes
Road tovr
CBC
Rocket
Rocket

Unsere Partner

Sign Fracture
Zeichenbruch
oculus
Oculus
VR/AR
VR/AR
IVRHA
IVRHA
Epic Games
Epische Spiele
AO Foundation
AO-Stiftung

Unsere Kunden

UCONN
UCONN
Washington
Washington
Lenox hill
Lenox-Hügel
Med Star Union
Med Star Union
Chong Hua Hospital
Chong Hua Krankenhaus
Yale
Yale
Toronto
Toronto
Western
Western
British Columbia
Britisch-Kolumbien
codman
Kabeljau
Panam
Panama
Limerick
Limerick
Queens
Königinnen
MC Master
MC-Master
Midland Hospital
Midland Krankenhaus
Virtual Surgery Simulator

Laden Sie den kostenlosen Bericht herunter.

Die Zukunft der chirurgischen Ausbildung und Ausbildung ist da. Erfahren Sie, wie Virtual Reality, Augmented Reality und künstliche Intelligenz das Lernen von Chirurgen verändern.

Herunterladen

1 Annalen der Chirurgie. 266(4):582?594, OKTOBER 2017
2 Amerikanisches Board of Surgery. Kompetenzbasierte Bildung: Qualität vor Quantität. Januar 2018.
3 Wirbelsäuleninterventionsgesellschaft Lumbar Bio-Skills Lab. 2019
4 Ahmed N., Devitt KS, Keshet I, et al. Eine systematische Überprüfung der Auswirkungen von Einschränkungen der Assistenzdienstzeit in der Chirurgie: Auswirkungen auf das Wohlbefinden, das Training und die Patientenergebnisse der Bewohner. Anna Surg. 2014;259(6):1041-1053.
5 Mattar SG, Alseidi AA, Jones DB et al. Die Facharztausbildung für Allgemeinchirurgie bereitet die Auszubildenden nur unzureichend auf das Stipendium vor: Ergebnisse einer Befragung der Stipendiaten. Anna Surg. 2013 Sept;258(3):440-9.